Red Hat Decision Manager 7 / Drools / Red Hat BRM

Bereits seit dem Jahr 2010 setzen wir Drools sehr erfolgreich in großen Projekten ein. Drools / Red Hat ist ein Open Source Business Rules Management System, das sich – im Gegensatz zu den anderen BRMS – in erster Linie an Software-Entwickler richtet. In den vergangenen Jahren haben wir umfangreiche Projekterfahrungen gesammelt und eine große Bandbreite fachlicher Themen erfolgreich umgesetzt.

Der Red Hat Decision Manager 7 ist die Weiterentwicklung des bisher unter JBoss BRMS bekannten Red Hat Business Rules Management Systems. Der Red Hat BRMS wurde dabei mit neuen Komponenten ausgestattet.

In Version 7 ist eine Regel-Engine mit einer Komponente für Complex Event Processing (CPE) enthalten, sowie eine Engine zum Optimieren der Geschäftsressourcen, Authoring-Werkzeuge und ein standardisiertes Regel-Repository basierend auf Git. In Form von Mikroservices wird die Entscheidungsfindung für Client-Applikationen bereitgestellt. Der Decision Server in Version 7 beherrscht das Entscheidungsmodell gemäß der Object Management Group (OMG) sowie die zugehörige Notation (Decision Model Notation, DMN).

Beispiele für fachliche Themen, die wir erfolgreich umgesetzt haben:

  • Routing von Vorgängen an Sachbearbeiter
  • Überprüfung von Personaleinsatzplanungen für einen großen Discounter
  • Verteilung von Abgaben an Rechteinhaber
  • Steuerung von Call Center-Mitarbeitern, um schneller Lösungen für Support Anfragen zu finden (geführter Dialog)
  • Regelwerk für die Zuordnung von Transaktionen zu Kostenträgern und Kostenstellen

Unsere Drools-Leistungen:

Da Software-Entwickler naturgemäß andere Fragestellungen haben als z.B. Mitarbeiter des Fachbereichs, tragen wir diesem Umstand in unserem Angebot für Anwender natürlich inhaltlich Rechnung.

Projektumsetzung:

In jeder Stufe Ihres Projekts stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung zur Seite und unterstützen nach Ihrem Bedarf.

Enablement:

Vom Einführungsworkshop über Schulungen, Trainings und Coaching – mit unseren “Enablement”-Angebote vermitteln wir Ihnen die Fähigkeiten, Business Rules schnell, selbständig und erfolgreich einzusetzen.

Review:

Wir analysieren Ihre Regelwerke und beheben Fehler.

Best Practice:

Wir kennen typische Fallen und Probleme in Fachsprache, Performance, Regelstrukturen, der Modellierung von Regelwerken und anderen Bereichen der Business Rules. Durch unsere Erfahrung, die Vermittlung von Best Practices und einen reibungslosen Know-how-Transfer ermöglichen wir unseren Kunden schnellstmögliche Eigenständigkeit.